• Daniel Fehring

Tagesmeinung DAX 19.10.2021


DAX zittert mit der Wall Street vor neuer Berichtssaison


Der Oktober ist in der Börsengeschichte immer ein wenig gefürchtet. Zu oft kam es zu drastischen Sonderbewegungen, um nicht von einem „Crash“ zu sprechen. Dieser ist derzeit unwahrscheinlich, aber es kommt die Berichtsaison und es wird für das dritte Quartal abgerechnet. Die Erwartungshaltung ist groß, da Corona angeblich erfolgreich bekämpft, Billionen in den Markt geworfen und somit eine Wirtschaftskrise abgewendet wurde. Das alles wird sich in den nächsten Tagen zeigen. Firma für Firma wird die Karten offenlegen. Der Markt wird erkennen müssen, dass sich die Welt ein wenig geändert hat. Online ist Trumpf und das konservative Geschäft rückt mehr und mehr in den Hintergrund. Die wenigen Banken, die es noch gibt, verdienen ihr Geld nicht mit dem Verleihen, sondern mit der Anlage. Wir befinden uns in der größten wirtschaftlichen Umstrukturierung seit langer Zeit, daher wird dem normalen Bürger zukünftig sehr viel Umdenken und Flexibilität abverlangt werden. Da der Wandel bekanntlich konstant ist, ist das normal. Selbst das Wetter ändert sich aufgrund der Polwanderung.

Die asiatischen Märkte haben heute Nacht den Turnaround vollzogen. Man kann ein einheitlich grünes Bild bei den Indizes auf dem Bildschirm verfolgen. Das gab dem DAX ein wenig Entlastung von der gestrigen Korrektur auf der Unterseite. Die nächtliche Bewegung war dennoch sehr zögerlich, dafür konstant.

Für die erste Handelshälfte ist von leicht steigenden Kursen auszugehen. Es ist aber eine gewisse Vorsicht geboten. Falls die amerikanische Handelssitzung nicht so erfolgreich ausfallen sollte, ist eine weitere Korrektur möglich. Heute ist ein wenig die Partisanen-Taktik angesagt. Schnell um die die Ecke schauen und dann wieder verschwinden. Somit setzen wir eine Kauforder und werden die Lage mit der US-Session wieder neu bewerten.


Tradevorschlag DAX:


Kauflimit: 15.490

Stop Loss: 15.430

Take Profit: 15.570


Wirtschaftsdaten von Heute


03:30 AUD Protokoll der geldpolitischen Sitzung

08:00 CHF Handelsbilanz (Sep)

14:30 USD Baubeginne (Sep)

14:55 USD Redbook-Index (Jahr)


In Zusammenarbeit mit CFX Broker GmbH www.cfx-broker.de

17 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen