• Agata Janik

DAX Tagesmeinung 24.09.2021


DAX vor der Korrektur


Das positive Sentiment hat sich wieder durchgesetzt. Wall Street fest, Nikkei 225 fest, nur China leidet noch ein wenig unter Evergrande. Die heutigen Vorgaben könnten für den DAX nicht besser sein. Aber… wir haben Freitag und die Händler wollen zum Wochenende glatt sein. Zudem sind am Sonntag Wahlen. Unter Händlern gilt, dass man am Freitag nicht anfangen muss sein Geld zu verdienen. Somit werden oft Gewinne mitgenommen und es entstehen dadurch die Gegenbewegungen zum Wochentrend. Von der technischen Seite, ist die Aufwärtsbewegung noch nicht ganz abgeschlossen. Im kurzfristigen Bereich erwarten wir heute für den DAX eine kurze Gegenbewegung.

Noch dazu hat sich eine Divergenz ausgebildet. Das lässt eine gesunde Gegenbewegung auf der Unterseite vermuten. Daher setzen wir eine Verkaufsorder auf etwas höherer Basis mit einem engen Stop Loss.


Tradevorschlag DAX:


Verkaufslimit: 15.655

Stop Loss: 15.712

Take Profit: 15.575


Wirtschaftsdaten von Heute


Ganztags Feiertag Südafrika - Tag des Weltkulturerbes

01:01 GBP GfK Verbrauchervertrauen (Sep)

01:30 JPY Verbraucherpreisindex (VPI), n.s.a (Monat) (Aug)

02:30 JPY Einkaufsmanagerindex (EMI) Verarbeitendes Gewerbe (Sep)

10:00 EUR ifo-Geschäftklimaindex Deutschland (Sep)

16:00 USD Fed-Vorsitzender Powell spricht

16:00 USD Verkäufe neuer Häuser (Aug)

17:00 CAD Haushaltssaldo (Jul)


In Zusammenarbeit mit CFX Broker GmbH www.cfx-broker.de

9 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen