• Agata Janik

DAX Tagesmeinung 20.04.2022

DAX - Kleine Korrektur möglich


Der DAX ist an seinem technischen Widerstand (Magenta Linie) angestoßen. Daher wurde die gestrige späte Aufwärtsbewegung gestoppt. Aus der technischen Sicht wäre eine Korrektur auf der Unterseite überfällig. Dafür ist der Markt jedoch noch zu stark im Aufwärtstrend. Die Vorgaben aus Asien sind leicht positiv, aber nicht weltbewegend. Von dem her, muss der DAX heute seinen Weg finden. Seine Hauptwiderstandslinie (Magenta Linie) hat der deutsche Leitindex in den frühen Morgenstunden durchbrochen. Somit ist der Weg auf der Oberseite bis zu seinem technischen Widerstand bei ca. 14.238 Punkten frei.

Zu weit wird der Weg heute auf der Oberseite nicht führen. Die Lage ist ausgereizt.

Von der politischen Seite wollen wir nicht an den Markt herangehen. Diese ist nicht mehr für den normalen Menschen zu überblicken. Zu viele Menschen reden, zu viele Menschen fordern, zu viele Staaten liefern Waffen, zu hoch ist die Inflation, die Energiefrage ist in Gefahr, etc…

Man könnte die Liste noch fortführen. Es ist jedoch verständlich, dass die aktuelle Situation keine stabile Marktlage schafft. Die größte Gefahr geht davon aus, ob die Ukraine im Eilverfahren in die EU aufgenommen wird. Man könnte dann nur mutmaßen, was passieren wird. Auf jeden Fall nichts Gutes.

Erstaunlich (siehe unten), dass die PBoC (People's Bank of China) heute Nacht den Leitzins unverändert gelassen hat. Das Wirtschaftsziel von 5,5% Wachstum (siehe gestern) wurde verfehlt. Daher wäre eine Zinssenkung gerechtfertigt gewesen. Die chinesischen Aktienmärkte haben jedoch kaum auf diese Maßnahme reagiert.


Wirtschaftsdaten von Heute


01:50 JPY Handelsbilanz s.a.

02:30 AUD MI Leitindex (Monat)

03:15 CNY PBoC Loan Prime Rate

08:00 EUR Erzeugerpreisindex (EPI) Deutschland (Monat) (Mrz)

11:00 EUR Industrieproduktion (Monat) (Feb)

11:00 EUR Handelsbilanz (Feb)

14:30 CAD Verbraucherpreisindex (VPI) Kernrate (Monat) (Mrz)

14:30 CAD Verbraucherpreisindex (VPI) (Monat) (Mrz)

14:30 CAD Preisindex für neue Häuser (Monat) (Mrz)

16:00 USD Verkäufe bestehender Häuser (Mrz)

16:30 USD Rohöllagerbestände

17:00 USD IWF-Sitzung

20:00 USD Konjunkturbericht Beige Book


In Zusammenarbeit mit CFX Broker GmbH www.cfx-broker.de

5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen