• Daniel Fehring

DAX Tagesmeinung 14.10.2021

DAX vor einer kurzen Korrektur?


Der DAX hat den Ausbruch auf die Oberseite gemeistert. Auch das gewonnene Niveau konnte in der Nacht verteidigt werden. Aus der technischen Sicht, steht der DAX heute vor einer kleinen Korrektur, oder nennen wir es eine kurze Unterbrechung des mittelfristigen Aufwärtstrends. Die gewagte Handelsseite ist daher auf der Unterseite. Aktuell sind die Verkaufssignale nicht von allen Seiten bestätigt, aber sie deuten sich sehr wohl an, und um sicher zu gehen setzen wir eine Stop-Sell Order


Tradevorschlag DAX:


Verkauflimit: 15.295

Stop Loss: 15.345

Take Profit: 15.221


Wirtschaftsdaten von Heute


Ganztags Feiertag Hongkong - Chung Yeung Festival

01:01 GBP RICS Hauspreisbilanz (Sep)

02:00 AUD MI Inflationserwartungen

02:30 AUD Arbeitslosenquote (Sep)

03:30 CNY Verbraucherpreisindex (VPI (Monat) (Sep)

06:30 JPY Industrieproduktion (Monat) (Aug)

08:30 CHF Erzeugerpreisindex (EPI) (Jahr) (Sep)

08:30 CHF Erzeugerpreisindex (EPI) (Monat) (Sep)

14:30 USD Erzeugerpreisindex (EPI) - Kernrate (Jahr) (Sep)

14:30 USD Erstanträge Arbeitslosenhilfe

14:30 USD Erzeugerpreisindex (EPI) (Monat) (Sep)

17:00 USD Rohöllagerbestände


In Zusammenarbeit mit CFX Broker GmbH www.cfx-broker.de

14 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen