top of page
  • Daniel Fehring

DAX Tagesmeinung 12.08.2022

DAX technisch long


Selten war die Marktlage so polarisierend wie heute. Sogar fundamental spaltet sich die Welt. Einerseits wächst die Wirtschaft, anderseits verarmt die Bevölkerung. Zudem soll Deutschland mindestens 20% Energie einsparen. Der Staubsauger wurde vor Jahren von 1200 auf 900 Watt gedrosselt und jetzt sollen wir Elektroautos kaufen. Das dürfte nur ein Beispiel sein, ohne die Glühbirne zu erwähnen. Der Binnenmarkt scheint keine Rolle mehr zu spielen. Dieser ist für das exportorientierte Deutschland nicht mehr so entscheidend. Das wird aber wieder kommen und dann wird die Nachfrage eines jeden Bürgers wieder wichtig sein. Ich freue mich auf diese kommende Zeit.

Der DAX bewegt sich aktuell kaum. Wie unsere Flüsse ist er ausgetrocknet. Auch die asiatischen Märkte zeigten heute Nacht eine gewisse Lethargie. Nur der Nikkei 225 hatte aufgrund des gestrigen Feiertages Nachholbedarf. Daher legte dieser zu, aber die restlichen Märkte sind mehr oder weniger unverändert.

Aus der technischen Sicht, ist für heute ein vorsichtig steigendes Potential zu erkennen, da der Kurs auf seiner Unterstützung sitzt und erste Kaufsignale gebildet hat. Wir gehen daher von einem leicht steigenden Markt aus.



In eigener Sache


Wir werden in der folgenden Woche eine Pause einlegen. Daher werden Sie keine Meldungen in dem Zeitraum von 15.08.22-19.08.22 von uns erhalten. Am 22.08.22 geht es wie gewohnt mit neuem Elan weiter.


Daniel Fehring



Wirtschaftsdaten von Heute


08:00 GBP Bauproduktion (Monat) (Jun)

08:00 GBP Bruttoinlandsprodukt (BIP) (Jahr) (Q2)

08:00 GBP Industrieproduktion (Monat) (Jun)

08:00 GBP Produktion des Verarbeitenden Gewerbes (Monat) (Jun)

08:00 GBP Handelsbilanz (Jun)

11:00 EUR Industrieproduktion (Monat) (Jun)

14:30 USD Exportpreisindex (Monat) (Jul)

14:30 USD Importpreisindex (Monat) (Jul)

16:00 USD Uni-Michigan: Verbrauchervertrauen (Aug)



In Zusammenarbeit mit CFX-Broker

6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page