• Daniel Fehring

DAX Tagesmeinung 10.06.2022

DAX – Leichte Erholung zum Wochenschluss möglich


Der DAX musste diese Handelswoche starke Verluste hinnehmen. Auch im gestrigen nachbörslichen Handel hat er mit dem DJI noch weiter an Boden verloren. Da die asiatischen Börsen sich heute Nacht auf der leichteren Seite zeigten, konnten die Abschläge nicht mehr aufgeholt werden.

Aus der technischen Sicht befindet sich der DAX aktuell (05.30 Uhr CET) im überverkauften Bereich und eine Gegenreaktion ist längst überfällig. Es wird jedoch in der zweiten Handelshälfte auf die US-Verbraucherpreise ankommen (siehe unten), die mit Argusaugen betrachtet werden. Sie sind der Hauptindikator für die US-Inflationszahlen und somit auch der Haupthinweis, wie sich die FED bzgl. Zinserhöhungen zukünftig verhalten wird.

Auf jeden Fall sind für den DAX in Morgenstunden erste Kaufsignale generiert worden und somit gehen wir für den Wochenausklang von einer leichten Erholung auf der Oberseite aus.


Daniel Fehring



Wirtschaftsdaten von Heute


01:50 JPY Preisindex für Geschäftsgüter (Monat) (Mai)

03:30 CNY Verbraucherpreisindex (VPI (Monat) (Mai)

06:30 EUR Produktion des Verarbeitenden Gewerbes Niederlande (Monat) (Apr)

14:30 USD Verbraucherpreisindex - Kernrate (Monat) (Mai)

14:30 USD Realeinkommen (Monat) (Mai)

14:30 CAD Kapazitätsauslastung (Q1)

14:30 CAD Arbeitslosenquote (Mai)

16:00 USD Uni-Michigan: Verbrauchervertrauen (Jun)



In Zusammenarbeit mit CFX-Broker

8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen