• Daniel Fehring

DAX Tagesmeinung 08.07.2021

Erneuter Angriff auf die 15.700 Marke?


Der DAX konnte gestern den Widerstand bei 15.532 erfolgreich hinter sich lassen und entwickelte eine schöne Dynamik, die in der Spitze bis über 15.700 Punkte führte.

Diese Marke konnte in der Nacht nicht gehalten werde, da die asiatischen Märkte durch die Bank rot eingefärbt sind. Nikkei -0,8% und der Hang Seng -1,8%. Das sind Vorgaben, die auch nicht an dem DAX vorbeigehen können. Wobei das Bemerkenswerte ist, dass der DAX nur korrigiert hat. Es ist kein Verkaufsdruck entstanden. Aus der technischen Sicht ist diese Korrektur in der Nacht abgeschlossen worden und der deutsche Leitindex wird heute erneut versuchen das Terrain von 15.700 Punkten zu erobern. Wir setzen daher eine Kauforder mit einem relativ engen Stop Loss.


Tradevorschlag DAX:


Stop Buy: 15.640

Stop Loss: 15.595

Take Profit: 15.712


Wirtschaftsdaten von Heute


01:01 GBP RICS Hauspreisbilanz (Jun)

01:07 CNY Devisenreserven in USD (Jun)

01:50 JPY Leistungsbilanz n.s.a. (Mai)

07:00 JPY Economy Watchers - Index zur aktuellen Lage (Jun)

07:45 CHF Arbeitslosenquote n.s.a. (Jun)

08:00 EUR Leistungsbilanz n.s.a. (Mai)

08:00 EUR Handelsbilanz Deutschland (Mai)

14:30 USD Erstanträge Arbeitslosenhilfe


In Zusammenarbeit mit CFX Broker GmbH www.cfx-broker.de

6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen