• Daniel Fehring

DAX Tagesmeinung 04.05.2022

DAX wartet auf Fed-Zinsentscheid


Heute Abend ist es wieder so weit. Um 20.00 Uhr (siehe unten) werden wir erfahren, ob die Zinsen in den USA angehoben werden. Die Frage ist nicht ob, sondern wie stark. Die Händler halten sich vor solchen Terminen gerne zurück, daher ist es verständlich, dass der DAX aktuell seitwärts verläuft. Noch dazu ist halb Asien immer noch im Feiertagsmodus (siehe unten). Positiv zu sehen ist, dass der DAX weiterhin die Marke von 14.000 Punkten verteidigt. Das ist nicht selbstverständlich angesichts der Tatsache, dass die Stimmen für ein Öl-Embargo gegen Russland immer lauter werden. Das würde die deutsche Wirtschaft hart treffen und die Preise rapide steigen lassen. Bei solchen Aussichten hält sich der DAX erstaunlich gut, auch wenn er weit von seinen Höchstmarken entfernt ist. Vergleicht man jedoch den DAX mit dem Nasdaq, dann hat der deutsche Leitindex weit ausperformed. Für die amerikanischen Börsen war es bislang das schwächste 1. Quartal seit 32 Jahren.

Wir erwarten heute für den DAX einen ruhigen Verlauf, da jeder auf den Abend wartet. Noch dazu hat der deutsche Leitindex noch nicht seinen Widerstand brechen können (Magenta Linie).

Bei solchen Situationen gibt der DAX gewöhnlich etwas nach. Nicht mit einem Verkaufsdruck, sondern aufgrund des mangelnden Engagements. Daher sind wir bei geringen Umsätzen etwas leichter für den DAX gestimmt. Der Rest wird sich dann nachbörslich, nach der FOMC-Sitzung, am Abend und in der Nacht ergeben.



Wirtschaftsdaten von Heute


Ganztags Feiertag Japan - Tag des Grüns

Ganztags Feiertag China - Tag der Arbeit

Ganztags Feiertag Indonesien - Fest des Fastenbrechens

03:30 AUD Einzelhandelsumsätze (Monat) (Mrz)

08:00 EUR Leistungsbilanz n.s.a. (Mrz)

08:00 EUR Handelsbilanz Deutschland (Mrz)

09:55 EUR Einkaufsmanagerindex (EMI) Gesamtindex (Apr)

09:55 EUR Einkaufsmanagerindex (EMI) Dienstleistungen Deutschland (Apr)

11:00 EUR Einzelhandelsumsätze (Monat) (Mrz)

14:30 USD Handelsbilanz (Mrz)

14:30 CAD Handelsbilanz (Mrz)

15:45 USD Einkaufsmanagerindex (EMI) Gesamtindex (Apr)

16:30 USD Rohöllagerbestände

20:00 USD FOMC Statement

20:00 USD Zinsentscheidung der Fed


In Zusammenarbeit mit CFX Broker GmbH www.cfx-broker.de

7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen