• Daniel Fehring

Verträge unter Dach und Fach

Das ganze Corona-Geschäft scheint seit gestern erst einmal abgeschlossen zu sein. Die EU hat 300 Millionen Impfdosen bei BioNTech bestellt. Somit ist die Erstversorgung auch schon einmal gesichert. Viel bessere Nachrichten können jetzt aktuell nicht folgen. Der Impfstoff ist da und bestellt ist er auch. Jetzt muss es die Zeit und die Organisation bringen, wie weiter vorgegangen wird. Das macht sich auch am DAX bemerkbar. Die Euphorie ist eingepreist und heute ist erst einmal ein kleiner Ruhetag. Obwohl die asiatischen Vorgaben teilweise auf der freundlichen Seite waren, konnte der deutsche Leitindex nicht weiter zulegen. Wir werden voraussichtlich eine knapp behauptete Eröffnung sehen dürfen. Ab heute beginnt die Zeit des Nachdenkens und des Realisierens. Wie lange wird es überhaupt dauern, um einen Großteil der Bevölkerung zu impfen und wie schnell kann ein Impfstoff hergestellt werden? Da kommt man schnell zum Ergebnis, dass dieser Vorgang noch weit über ein Jahr benötigen kann. Noch dazu, soll der Impfstoff nur in speziellen Impfzentren verabreicht werden, da er angeblich speziell gekühlt werden muss. Ein geschickter Schachzug, um von staatlicher Seite feststellen zu können, wer geimpft wurde. Ärztliche Quellen sind dazu zu unverlässlich. Es ist immer wieder erstaunlich, wie geschickt man gewisse Dinge verpacken kann.

Der DAX benötigt heute eine Pause. Im besten Fall gehen wir von einer anstehenden Seitwärtsbewegung aus. Es sind von unserer Seite jedoch leichte Gewinnmitnahmen zu erwarten. Die Betonung liegt auf „leichte“. Keiner möchte den aktuell DAX so richtig verkaufen. Gekauft hat aber auch schon jeder und daher ist warten auf den nächsten Schub angesagt. Wir gehen heute short in dem Bewusstsein, dass der Stop Loss sehr eng gesetzt werden muss. Der Markt kann leicht fallen, aber nicht aufgrund von einem Verkaufsdruck, sondern durch den berühmten „lack of interest“ (mangelndes Kaufinteresse). Wir setzen heute sehr enge Limits.

Tradevorschlag DAX:

Verkauflimit: 13.165

Stop Loss: 13.212

Take Profit: 13.035

Wirtschaftsdaten von Heute:

22:30 US/Rohöllagerbestandsdaten (Woche) des privaten American Petroleum Institute (API)

Märkte/Börsenfeiertag US-Anleihemarkt

AT/Opec, Ölmarkt-Monatsbericht

In Zusammenarbeit mit CFX Broker GmbH, Passauer Straße 5, 94161 Ruderting

www.cfx-broker.de

2 Ansichten

Agata Janik | Inhaberin
Daniel Fehring | Chefanalyst


Bergstrasse 12
82544 Egling-Deining

Telefon:0049 (0)8170-997763
eMail: info@forex-sun.com

  • Facebook - Grey Circle
  • YouTube - Grey Circle

© 2018 by Forex-Sun